Deutsche Meisterschaft “Bögen ohne Visier Halle”

Am letzten Wochenende fand in Wolfen die Deutsche Meisterschaft “Bögen ohne Visier Halle” statt. Von den 11 Teilnehmern unseres Vereins konnten drei eine Platzierung erkämpfen:

Platzierung Bogenklasse Name
1. Platz Jagdbogen U17 Max Linke
3. Platz Jagdbogen Damen Tina Herrmann
3. Platz Langbogen Ü45 Knut Kieschkar

 

In der Mannschaftswertung schafften es die U-Schützen Jagdbogen auf einen dritten Platz.

Unsere Glückwünsche gehen an alle Medaillengewinner und Platzierten dieser DM. Die Gesamt-Ergebnisse können hier abgerufen werden.

Deutsche Meisterschaft Bögen ohne Visier

Der Bogensportclub Chemnitz Rabenstein ist mit 11 Schützen bei der Deutschen Meisterschaft “Bögen ohne Visier”, welche am 22.03.2014 in Wolfen ausgetragen wird vertreten.

Das sind die Vertreter in den einzelnen Bogenklassen:

Blankbogen Sophie Herrmann U17
Dirk Meyer H
Jagdbogen Noel Fiedler U14
Marius Lermer U17
Max Linke U17
Peter Haberkorn H
Tina Herrmann D
Monika Haberkorn Ü50
Michael Witschaß Ü45
Langbogen Lothar Haberkorn Ü55
Knut Kieschkar Ü45

Wir wünschen allen Schützen einen super Tag, viel Ruhe, maximale Ringzahlen und drücken die Daumen, dass die Medaillenausbeute recht hoch ist. In diesem Sinne wünschen wir

ALLES ins GOLD!

Ausschreibung zum 5. Chemnitzer Bogenfrühling

Chembows Logo S/W PNGOstern 2014, das ist vom 18.–21.04., findet im Rabensteiner Wald unser Bogenfrühling nun schon zum fünften Mal statt. Das Turnier ist offen für alle Bogenschützen. Bogenklassen und Wettkampfordnung entsprechen für den 1. & 2. Tag dem IFAA-Reglement, am 3. & 4. Tag dem des DBSV.

PDF downloaden

Programm

EBHC-Vorbereitungsturnier (18.-19.04.2014)

  • 1. Tag: IFAA-Standardrunde (2 Pfeile)
  • 2. Tag: IFAA-Unmarked Animal (3 Pfeil)

DBSV DM-Qualifikation (Sterneturnier) 20.-21.04.2014)

  • 3. Tag: DBSV-3D-Turnier
  • 4. Tag: DBSV-3D-Hunterrunde

Zeitplan

für alle Wettkampftage gilt folgender Zeitplan:

08:00 Uhr Einschreibebeginn & Beginn Einschießen
09:00 Uhr Wettkampfbeginn
15:00 Uhr Siegerehrung (nur Sa/Mo)

Anmeldung (nur schriftlich):

BSC Chemnitz-Rabenstein e.V.
– Bogenfrühling 2014 –
Oberfrohnaer Str. 108
09117 Chemnitz

E-Mail: turnier@chembows.de
Infotelefon: Udo Schriefers – 0163-3650091

Achtung: Anmeldung für IFAA nach deren Bogenklassen (http://www.oebsv.com/regeln.htm)

Bank: Sparkasse Chemnitz
BLZ: 870 50 000
Konto: 3700012780

Preisvergabe:

1-3. Platz getrennt nach IFAA/DBSV-Bogenklassen und -Altersgruppen.
Gesamtsieger und neuer Träger des „3-D-Rings von Rabenstein 2014“ (Gesamtwertung nach Bogenklassenfaktor)

Startgeld (ist Reuegeld)

  bis U12 U14-U20 übrige Klassen
1 Tag 5,–€ 10,–€ 20,–€
2 Tage 8,–€ 18,–€ 35,–€
3 Tage 11,–€ 25,–€ 45,–€
4 Tage 14,–€ 30,–€ 50,–€

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung sowie eine Aufforderung zur Startgeldeinzahlung.

Rabatte

Bei Anmeldung und Einzahlung des Startgeldes:

  • bis 31.12.2013 gewähren wir 25% Rabatt
  • bis 31.01.2014 gewähren wir 20% Rabatt
  • bis 28.02.2014 gewähren wir 10% Rabatt

Die Meldung gilt erst nach Eingang der Zahlung!

Anreise

Chemnitz erreicht man über die Autobahnen A4 und A72, sie GoogleMaps.

Unterkunft

Wir bitten darum, Unterkünfte selbst zu organisieren! Campingmöglichkeiten finden Sie auf dem Campingplatz Rabenstein in unmittelbarer Laufnähe zur Burg.

Kontaktadressen finden Sie auf unserer Webseite und unter www.chemnitz-tourismus.de.

Deutsche Meisterschaft am 23. März 2013 Bögen ohne Visier in Seehausen

Es war wieder soweit: 12 Mitglieder aus unserem Verein hatten sich für die Deutsche Meisterschaft Bögen ohne Visier, welche am 23.März in Seehausen/Sachsen Anhalt stattfand, qualifiziert.

Am Samstag 9.00 Uhr nach der Waffenkontrolle, ein paar herzlichen Worten durch den Bürgermeister sowie Vertretern des Vereins und des DBSV begann das Abenteuer Meisterschaft. Unsere Jugendlichen Noel Fiedler, Marius Lermer und Max Linke begannen mit dem Einschießen. Gleiches traf auf die Langbogenschützen Edgar Löhr, Lothar Haberkorn, Udo Schriefers und Knut Kieschkar zu, die kurzfristig auch schon am Samstagmorgen an den Start mussten zu. Jeden Schützen merkte man die Anspannung an – wollten doch alle das Beste geben und vielleicht einen Medaillenplatz schaffen.

Bei ihrem ersten Start erreichten Noel Fiedler und Max Linke mit jeweils 395 bzw. 410 Ringen eine gute Leistung und bestätigten damit ihre Trainingsergebnisse. Noel Fiedler konnte voller Stolz am Ende des Wettkampfes die Bronzemedaille mit nach Hause nehmen – das war Klasse! Bei unseren Langbogenschützen ist der zweite Platz von Edgar Löhr mit 488 erwähnenswert. Vielleicht haben sich in der Einzelwertung nicht alle Erwartungen bei den Schützen der Langbogenklasse erfüllt; aber unsere Langbogenmannschaft mit den Startern Edgar Löhr (488 Ringe), Knut Kieschkar (453 Ringe ) und Udo Schriefers (423 Ringe) kam mit dem Titel Deutscher Meister wieder – insgesamt wurden 1364 Ringe erreicht. Damit verwiesen sie die Mannschaften Bogenfüchse Niedersachsen und BOW auf die Plätze 2 und 3.

Monika Haberkorn im Turnier

Monika Haberkorn im Turnier (Quelle: Bericht des DBSV)

Nachdem der erste Teil der Deutschen Meisterschaft geschafft war, griffen ab 14.00 Uhr die Blank- und Jagdbogenschützen in den Kampf um die Medaillen ein. Für sie war es ein langer anstrengender Tag; haben doch unsere Starter Tina Herrmann, Monika Haberkorn, Michael Witschaß und Mike Münch gemeinsam mit Peter Haberkorn und Kati Witschaß am Vormittag Betreueraufgaben bei den Jugendlichen wahrgenommen. Auch hier wurden nicht alle Ziele und Erwartungen erfüllt. Aber Tina Herrmann, Monika Haberkorn und unsere Mannschaft Jagdbogen (Tina Herrmann, Mike Münch und Michael Witschaß) belegten den 3. Platz und kehrten daher mit Bronzemedaillen nach Hause zurück.

Unsere Glückwünsche gehen an alle Medaillengewinner und an alle Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft 2013. Danke für Euren Einsatz – wir sehen uns 2014 bei der Deutschen Meisterschaft wieder.

Monika Haberkorn

Die Platzierungen

Name Bogenklasse Ringzahl Platzierung
Noel Fiedler Blankbogen Herren U12 395 3. Platz
Marius Lermer Blankbogen Herren U14 321 5. Platz
Dirk Meyer Blankbogen Herren 446 8. Platz
Edgar Löhr Langbogen Herren 488 2. Platz
Knut Kieschkar Langbogen Herren 453 5. Platz
Udo Schriefers Langbogen Herren Ü45 423 11. Platz
Lothar Haberkorn Langbogen Herren Ü55 428 6. Platz
Tina Herrmann Langbogen Damen 458 3. Platz
Monika Haberkorn Langbogen Damen Ü45 408 3. Platz
Max Linke Jagdbogen Herren U17 410 6. Platz
Mike Münch Jagdbogen Herrem 485 5. Platz
Michael Witschaß Jagdbogen Herren Ü45 488 5. Platz
Edgar Löhr, Knut Kieschkar; Udo Schriefers Langbogen Mannschaft 1364 1. Platz
Tina Herrmann; Mike Münch; Michael Witschaß Jagdbogen Mannschaft 1432 3. Platz

Silbermedaille bei den Deutschen Meisterschaft 3D in Hinzweiler

Am Wochenende 11./12.08.2012 fanden in Hinzweiler die Deutschen Meisterschaften 3D statt. Joachim Schulze (JB Ü55), Ronny Albert (JB H) und Uwe Scheinpflug (LB H) waren die Starter für den Bogensportclub Chemnitz Rabenstein. Die Ergebnisse (PDF) können sich sehen lassen:

2. Platz Joachim Schulze Jagdbogen Heren Ü55 580 Ringe (349 Wald + 231 Jagd)
4. Platz Uwe Scheinpflug Langbogen Herren 583 Ringe (338 Wald + 245 Jagd)
7. Platz Ronny Albert Jagdbogen Herren 579 Ringe (368 Wald + 211 Jagd)

Unserem Medaillengewinner und den Platzierten herzlichen Glückwunsch!